Charity-Bridge Montag, 23. Mai, 15:00 h

Am Montag, den den 23. Mai veranstaltet der Bridge-Club Osnabrück e.V. zusammen mit der Patsy & Michael Hull Foundation e.V. ein Charity-Bridge zu Gunsten geflüchteter Kinder aus der Ukraine.
Die Startgebühr beträgt 25,00 €.
Die gesamten Einnahmen werden gespendet.
Jede*r Brigdespieler*in kann mitspielen, denn es wird in zwei Gruppen gespielt. Außerdem kann sich auch als Einzelspieler*in angemeldet werden, da ein Springer zur Verfügung steht.
Für Kaffee, selbstgebackenen Kuchen und Getränke ist gesorgt.

Bridgeforum Mindener Str. 205, 1. Etage, 49084 Osnabrück
Start: 15:00 h, Einlass ab 14:30 h

Anmeldung über WhatsApp, Mail, Telefon oder direkt im Club bitte bis spätestens 20. Mai.
Ulla Lindenau, 0172/2456346, lindenau@osnabridge.de
Helga Tebrake-Winking, 0160/91452244, tebrake-winking@osnabridge.de

BBO

Ab 2. Mai spielen wir nur noch jeweils am Montag, um 17:00 h ein Paarturnier auf BBO und wieder nur noch 18 Spiele. Der Freitag entfällt.

Traurige Nachricht

Unser langjähriges Mitglied, Frau Thekla Weitkamp ist am Karfreitag, den 15. April 2022, zwar nach längerer Krankheit, aber dann doch unerwartet verstorben.
Frau Weitkamp war ein sehr aktive und kommunikative Spielerin, die in vielen Bridgekreisen sehr vermisst werden wird.
Wir werden ihr Andenken in Ehren halten.

Aktuelles

Seit Montag, 21. Februar 2022 sind die Clubräume für vollständig Geimpfte (Geboosterte) wieder geöffnet. Die aktuellen Spielzeiten stehen auf der Seite „Spieltage“.

Bridge am Mittwochnachmittag

Liebe Bridge-Spieler*innen vom Bridge am Mittwochnachmittag,
zu meinem größten Bedauern sehe ich mich angesichts der wieder dramatisch ansteigenden Corona-Infektionszahlen gezwungen, die endlich wieder angelaufenen Mittwochsveranstaltungen bis auf weiteres abzusagen. Auch wenn bisher alle Teilnehmer zweifach geimpft waren, kann ich es nicht vertreten, wenn sich möglicherweise doch irgendjemand dabei infiziert. In meinem erweiterten Bekanntenkreis hat es schon mehrfach Impfdurchbrüche gegeben.
Mit tut das sehr, sehr leid, da sich doch eine sehr nette und harmonische Gruppe zusammengefunden hat. Ich werde die Infektionslage weiterhin beobachten und Sie informieren, wann wir den „Bridge am Mittwochnachmittag“ wieder fortsetzen können (vsl. aber erst im nächsten Jahr).
Alle Teilnehmer ohne Email-Anschrift werde ich telefonisch verständigen. Frau Eggemeyer bitte ich, dass Sie Frau Dierkes benachrichtigen.
Ihr Gert Reimer

70 Jahre Bridge-Club Osnabrück e.V.

Am 11. Juli 1951 wurde unser Club gegründet. Deshalb feiern wir am Montag, 6. September 2021 unser 70. im Hotel Rahenkamp mit einem unterhaltsamen Bridge-Turnier und einem leckeren Buffet.

Der DBV gratulierte uns in seiner Juli-Ausgabe.