Bridgeturnier für Anfänger am Mittwochnachmittag

Ab jetzt findet an jedem Mittwoch, von 15:00 – 17:00 ein Anfängerturnier statt, bei dem ca.12 Boards gespielt werden. Es können während des Spielens Fragen gestellt werden und wenn noch Zeit ist werden im Anschluss ein oder zwei Spiele besprochen.

Das erste Spielen war mit 12 Spieler*innen ein voller Erfolg und wir sind zuversichtlich, dass wir damit ein Format gefunden haben, das in der dunklen Jahreszeit auf noch mehr Interesse stoßen wird.

Jeder kann ohne Anmeldung kommen. Bitte bis spätestens 14:45 h da sein, damit wir um 15:00 pünktlich anfangen können.

Besuch aus den Niederlanden

Am Donnerstag, den 15. September besuchte Bridgelehrer Jan Derks nach zwei Jahren Coronapause mit 9 Bridgespielerinnen und Bridgespielern wieder unser schönes Osnabrücker Land und spielte in verschiedenen Clubs. Die Verbindung zwischen Adelheid Custodis und Jan Derks besteht schon seit vielen Jahren und zum 1. Mal wurde jetzt in unseren Räumen gespielt. Den Gästen gefiel es gut, es gab schöne Handtücher mit Osnabrücker Motiven des LIons Club zu gewinnen, worüber sich die Niederländer besonders freuten. Jeweils ein niederländisches und ein deutsches Paar gewannen. Wir freuen uns, wenn sie im nächsten Jahr wieder kommen.

Aktuelle Termine

Montag, 3.10.2022: Teamturnier mit zugelosten Partnern, Anmeldung als Paar

Mittwoch, 12.10.2022: Osnabrücker Paarmeisterschaften (30 Boards, dreifache Punktvergabe)

Samstag, 26.11.2022: Weihnachtsfeier

Voller Erfolg beim Charity-Bridge für die Ukraine

Mit großem Erfolg und in lockerer, fröhlicher Atmosphäre fand am Montag, 23. Mai das Charity-Turnier zugunsten geflüchteter Kinder aus der Ukraine in unserem Club statt.
62 Teilnehmer*innen spielten in zwei Gruppen, Pik und Coeur.
Am Ende des Turniers wurden, mit den schon vorher gesammelten Spenden insgesamt 2.350,00 € an Harry Krogull von der Patsy & Michael Hull Foundation e.V. übergeben, die im Auftrag unserer Oberbürgermeisterin Katharina Pötter das Projekt Schulausstattung der ukrainischen Kinder in Osnabrück organisiert. So ist dafür gesorgt, dass das Geld in die richtigen Hände kommt.
Für das Startgeld in Höhe von 25,00 € gab es nicht nur spannende Spiele, sondern auch selbst gebackene Kuchen, Kaffee, Wasser und natürlich das eine oder andere Glas Wein. Die Kuchen spendeten Clubmitglieder und Gäste und alle Getränke der Bridge-Club. Das Startgeld ging zu 100 % an das Projekt.
Alle Teilnehmer*innen hatten viel Spaß und freuten sich über einen unterhaltsamen Nachmittag, an dem man sich gleichzeitig an einem guten Zweck beteiligen konnte.

BBO

Ab 2. Mai spielen wir nur noch jeweils am Montag, um 17:00 h ein Paarturnier auf BBO und wieder nur noch 18 Spiele. Der Freitag entfällt.